Lösungen mit intelligenter Technik








Beleuchtung
Sind die verschiedenen Beleuchtungssysteme und Lichtquellen einmal vernetzt, können Sie mit einem Tastendruck den ganzen Raum in neues Licht tauchen, ohne deshalb von Schalter zu Schalter zu gehen. Und es gibt noch mehr helle Ideen ...

Jeder Raum weiß, wann wir welches Licht wünschen?
Wenn Sie es richtig machen, ja. Dank digitaler Technik lässt sich die gesamte Beleuchtung eines Raumes in verschiedenen Szenarien speichern und entweder über Touchscreen aufrufen oder automatisch steuern. Wenn zum Beispiel der Fernseher angeht, wird die Beleuchtung gedimmt. Und wenn gegessen wird, konzentriert sich das Licht auf den Esstisch. Ein Tastendruck genügt.

› Stimmungsvolles Licht ist gut. Aber kann ich damit auch sparen?
Na klar. Wenn Sie abends ins Bett gehen, schalten sich alle Leuchten automatisch ab – bis auf die wenigen, die aus Sicherheitsgründen auch bei Dunkelheit gebraucht werden. Also zum Beispiel Nachtlicht bzw. Dauerlicht im Treppenhaus. Oder das Außenlicht, das sich durch Bewegungsmelder einschaltet. Das Wichtigste ist: Es darf keine Leuchte mehr brennen, nur weil Sie vergessen haben, sie auszuschalten.





Jalousie und Rolladensteuerung
Die flexible Steuerung der Jalousie und Rollos ist bei vielen Projekten der erste Grund für die Installation intelligenter Steuerungstechnik. Ab einer gewissen Anzahl von Jalousien o. Rollläden kommt man mit herkömmlicher Technik schnell an die Grenzen der Technik und die Bedienung ist nicht gerade komfortabel.
Die Vorteile einer Steuerung mit intelligenter  Technik:
  • Steuerung von der Couch z.B. per  Smartphone
  • Verbinden mehrerer Jalousien / Rollos zu Gruppen die    jederzeit wieder änderbar sind.
  • Realisierung von Zentralfunktionen wie "Alles Auf" Schaltern, "alle Rollos Südseite auf", oder Ähnlichem.
  • Voll Automatische Steuerung, z.B bei Dämmerung fahren die Jalousien oder Rolläden herunter. Bei Hitze im Sommer sorgt die intelligente Technik dafür das ihre Räume nicht überhitzen so das Sie auf eine Klimaanlage verzichten können.
  • Bei Sonnenschein im Winter werden die Lamellen geöffnet, damit die Sonnenwärme ins Haus kann, so sparen sie Heizkosten.






Zentrale Steuerung
Mit einem Knopfdruck Ihr Haus im Energiesparmodus? mit intelligenter Technik kein Problem. Beim Verlassen des Hauses
fährt die Heizung herunter, das Licht wird ausgeschaltet, Geräte die nicht benötigt werden, Dach fenster schliessen sich, die Alarmanlage wird scharf geschaltet...
Diese Funktionen lassen sich z.B mit ihrem Türschloss verbinden, so das sie nur Ihre Haustür abschließen brauchen.

Überlegen Sie  mal,wie lange Sie durch ihr Haus gehen müssen
um alles manuell zu steuern, bei herkömmlicher Installationen?





Perfekte Raumtemperaturreglung
Eine gesunde Raumtemperatur beträgt 18°C - 20°C. Jedes Grad mehr steigert die jährlichen Heizkosten um 6%. intelligente Technik hilft Ihnen dabei, unnötige Heizkosten zu senken, indem immer nur mit der tatsächlich benötigten Heizenergie im Raum geheizt wird.

  • Raumindividuelle Heizzeiten und Betriebsmodi mit wenigen Mausklicks
  • Fernwartung und Fernüberwachung durch iPhone, Smartphone, Webbrowser, ideal wenn Sie im Urlaub sind, um die Heizung zu Hause wieder auf Komfort Temperatur zu bringen.
  • Günstige Realisierung mit thermischen Stellantrieben und Temperaturfühlern
  • Aufzeichnen und Abrufen von Temperaturstatistiken





Sicherheit in den eigenen vier Wänden
Lesen Sie beim Verlassen des Hauses auf einem Display ab, welche Fenster und Türen noch offen sind, ohne jedes Zimmer im Haus noch einmal einzeln kontrollieren zu müssen.
Selbst wenn Sie unterwegs sind können Sie gegebenfalls Geräte ausschalten, so haben Sie die kleinen Vergesslichkeiten des Alltags bestens im Griff.

Mit einem Knopfdruck auf den Paniktaster am Bett schaltet sich automatisch die gesamte Beleuchtung in Haus und Garten ein. Derart im Scheinwerferlicht gebadet, ergreifen ungebetene Gäste in aller Regel schnell die Flucht.
Die intelligente Technik benachrichtigt Sie über den Alarmzustand wenn Sie nicht im Haus sind - per eMail, SMS oder durch einen Telefonanruf!

Sparen Sie Geld! Verwenden Sie Ihre bestehenden Komponenten für die Alarmanlage, wie zB Ihre Bewegungsmelder oder Ihre Tür- und Fensterkontakte.
Benachrichtigung






Multiroom Audio
In jedem Raum ihre Lieblingsmusik hören und über Tasten die Lautstärke und Audioquelle steuern. Selbst Ihre Itunes Playlisten lassen sich mit den Tasten der Lichtschalter auswählen.























Haussteuerung mit dem Ipad















Zennio ZAS Tastsensor












intelligente Gebäudetechnik von Gira